Susanne Pätzold

NEWS// 
Als Ensemblemitglied der Erfolgs-Comedy "Switch" und "Swtich reloaded" ist Susanne Pätzold vielfach mit Preisen ausgezeichnet worden. So u.a. mit dem "Deutschen Comedypreis", dem "Fernsehpreis", dem "Grimme-Preis" oder der "Romy". Zudem erhielt sie die Auszeichnung des "video champion" und den "Radio Regenbogen Award". 

Als Schauspielerin steht/stand sie für "Soko 5113" und "Soko Köln" vor der Kamera. Als Kabarettistin unterstützt sie bereits seit August 2014 regelmäßig das Team der "Mitternachtsspitzen" im WDR!

Mit ihren Bühnenpartnern Franco Melis und Axel Strohmeyer bietet Susanne improvisierte Programme auf höchstem Niveau!

„Mit Axel Strohmeyer und Franco Melis zu improvisieren kann ich nur jedem empfehlen! Wir sind jetzt seit 1995 zusammen und hatten schon unfassbar viel Spaß miteinander – nicht nur im Bett.“

Das Publikum kam aus dem Lachen nicht mehr heraus und belohnte das Ensemble mit lautstarkem Beifall für die herausragende Darbietung. (Kölner Stadt-Anzeiger)

Copyright Fotos 1+2: Robert Maschke
Copyright Fotos 2+3: PRO7
Copyright Fotos 5 - 10: Steffi Henn // Printgröße auf Anfrage! Danke!
Anklicken für größere Ansicht - Rechtefreie Bilder unter Nennung des jeweiligen Copyright finden Sie zum Download rechte Spalte! Enjoy*



Susanne Pätzold
 kann hübsch oder weniger hübsch. Konservativ oder frech. Alt oder jung. Sie kann Theater oder Improvisation. Und sie kann tanzen! Seit 1997 gehört Susanne Pätzold zum Ensemble von „Switch“ bzw. „Switch reloaded“ (Pro7); ihre Paraderollen sind Andrea Berg, Nena, Inka Bause, Supernanny Katja Saalfrank, Sonja Zietlow und Antonia Rados. „Switch reloaded“ gewann den Deutschen Fernsehpreis (2008), den Österreichischen Fernsehpreis „Romy“ (2009) und zweimal in Folge den Deutschen Comedypreis (2007 und 2008). 2011 erhielt Susanne Pätzold mit dem Ensemble von „Switch reloaded“ den „Radio Regenbogen Award“. Für den Adolf Grimme-Preis wurde die Show zweimal nominiert und gewann diesen dann 2013.

Überdies war sie gern gesehener Gast bei „Genial daneben“ (Sat.1) und der Pro7-Eislauf-Show „Stars auf Eis“ mit Katharina Witt, deren erste Staffel (2008) Susanne Pätzold gewann. Das Theater- und Kabarett-Publikum kennt ihre Musikshow „Susanne Pätzold und die Lätin Lovers“ (2007/08) und ihre Stegreif-Theater-Gruppe „3 Kölsch Ein Schuss“ (seit 1995). In Susannes Bühnenprogramm, der Love-Comedy „Bis dass der Tanz uns scheidet“, bringt das Multitalent alles zusammen: Comedy, Schauspiel, Gesang und natürlich das Tanzen, ihre große Leidenschaft!

Seit 2014 steht sie nun mit ihren Kollegen Franco Melis und Axel Strohmeyer auf den deutschen Kabarett,- & Comedy-Bühnen!


Auszeichnungen

2013 Adolf-Grimme-Preis
2011 video champion / Entertainment Night München
2011 Radio Regenbogen Award
2009 Gold DVD für Switch reloaded (Staffel 1)
2009 Romy als Emsemblemitglied von Switch reloaded (Preis der Jury)
2008 Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Switch reloaded (Beste Sketch-Show)
2008 Deutscher Fernsehpreis als Ensemblemitglied von Switch reloaded (Beste Comedy)
2007 Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Switch reloaded (Beste Sketch-Show)

Nominierungen

2011 Deutscher Comedypreis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded
2009 Adolf Grimme Preis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded
2008 Adolf Grimme Preis als Ensemblemitglied von Switch Reloaded

frau pätzold, sind sie verspielt?
frau pätzold, hollywood?